Marc Heinrich vom Autohaus Thieme als bester Kfz-Meister der Region ausgezeichnet

351 Handwerksmeister geehrt

Marc Heinrich vom Autohaus Thieme als bester Kfz-Meister der Region ausgezeichnet

Am 22. April wurden 351 Meister in der Stadthalle Braunschweig geehrt, die im Jahr 2015 ihre Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade abgelegt hatten.

Erstmalig wurden sämtliche Meisterinnen und Meister aus dem gesamten Kammerbezirk ausgezeichnet. Die größte Gruppe unter den vielfältigen Berufsfeldern bildeten dabei die Kfz-Meister mit 54 vergebenen Meistertiteln.

Die Auszeichnung des Jahrgangsbesten  von diesen 54 darf Marc Heinrich aus Wrestedt in diesem Jahr tragen. Der 34-Jährige leitet seit Januar erfolgreich die Geschicke in der freien Werkstatt für alle Marken des Uelzener Autohauses Thieme. Bei dem Familienunternehmen in 3. Generation ist man sehr stolz darauf, den Kfz-Meister zu seinem Team zählen zu dürfen und gratuliert Marc Heinrich ganz herzlich.

Von Kammerpräsident Detlef Bade, Kammerhauptgeschäftsführer Eckhard Sudmeyer und Sabine Hepperle vom Bundeswirtschaftsministerium wurde Heinrich für seine herausragenden Leistungen gemeinsam mit den anderen Berufsbesten besonders geehrt.

Marc Heinrich vom Autohaus Thieme hat die beste Kfz-Meisterprüfung 2015 abgelegt

Marc Heinrich vom Autohaus Thieme hat die beste Kfz-Meisterprüfung 2015 abgeleg


Schreibe einen Kommentar